Der Gastroenterologen-Slam in Berlin

Jetzt kostenfrei anmelden!

Veranstalter des GastroSlam Berlin sind René Pschowski und sein Team der DRK Kliniken Berlin Köpenick.

Der nächste GastroSlam Berlin findet am 11. Oktober 2023 um 17 Uhr im BKA-Theater am Mehringdamm statt.

Gastroenterolog*innen aufgepasst

Im Spotlight? Oder im Publikum?

Spotlight on! Die nächsten „Mutigen“ sind schon am Start und trauen sich auf die Bühne und ins Wortgefecht. Freuen Sie sich auf spannende Fälle aus Klinik und Praxis und beteiligen Sie sich aktiv am Austausch. Wir beißen nicht einmal mit Worten, lieben aber die konstruktive Diskussion mit Ihnen.

Stellen Sie uns Ihren Fall  am Mittwoch, den 11. Oktober 2023 ab 17 Uhr vor oder diskutieren Sie einfach nur mit. Der nächste Gastroslam findet im BKA Theater am Mehringdamm 34 in 10961 Berlin-Kreuzberg statt.

Thematisch gibt es keine Vorgaben. Alles ist erlaubt: Fälle aus der Endoskopie, Hepatitis, GI-Onkologie, mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, … . Fälle die Sie jenseits der Leitlinien oder interdisziplinär oder sektorenübergreifend gelöst haben. Fälle bei denen Sie nicht weiterwissen oder die Sie gerne mit uns teilen möchten.

Jede*r „Gastroslammer*in“ hat 15 Minuten inklusive Diskussion, um seinen Fall zu präsentieren.

Diesmal mit dabei:

Dr. med. Ann-Kristin Ballin
Oberärztin, Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
DRK Kliniken Berlin Köpenick

Dr. med. Daniel Sterzing
Facharzt
Proktologisches Zentrum Berlin

Dr. med. Süleyman Bilal
Oberarzt, Innere Medizin II
Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

Dr. med. Maximilian Schreiner
Oberarzt, Innere Medizin
Bundeswehrkrankenhaus Berlin

Dr. med. Jens Königer
Chefarzt, Innere Medizin – Schwerpunkt Gastroenterologie, Hämatologie-Onkologie
Alexianer St. Hedwig Krankenhaus

Prof. Dr. med. Andreas Sturm
Chefarzt, Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie
DRK Kliniken Berlin Westend

Prof. Dr. med. Tobias Müller
Chefarzt, Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie, Hepatologie, Angiologie
DRK Kliniken Berlin Mitte

Dr. med. Benjamin Moser
Facharzt, Medizinische Klinik für Hepatologie und Gastroenterologie
Campus Charité Mitte

Machen Sie mit!

Zum Beispiel, indem Sie sich direkt kostenfrei einen Platz sichern! Der Gastroslam Berlin richtet sich an alle Fachleute –  egal, ob Sie im Krankenhaus arbeiten oder in einer Praxis, egal, ob Sie Assistenzärzt*innen oder Chefärzt*innen sind: Wir freuen uns auf Sie!

Mit besten kollegialen Grüßen

René Pschowski, Chefarzt Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie, Nephrologie, DRK Kliniken Berlin Köpenick (Veranstalter)

Rüdiger Berndt, Vorstandsvorsitzender, Verein gastroenterologisch tätiger fachärztlicher Internisten in Berlin e.V. (Schirmherr)

„Auf diesem Weg noch vielen Dank für die Organisation des Gastroslams – es war ein schöner Abend!“

J. P., Oberarzt Bethel-Krankenhaus

„Nochmals ganz herzlichen Glückwunsch zur der sehr gelungenen Veranstaltung gestern und dem guten zeitgemäßen neuen Format. Ich bin gespannt auf die folgenden!“

A. S., Niedergelassener Gastroenterologe

„Zu Ihrer Veranstaltung kann ich Ihnen nur gratulieren. Das Format der Veranstaltung hat mir sehr gut gefallen. Die zeitliche Begrenzung der Falldiskussionen, die Kombination von Klinik und niedergelassenen Ärzten war sehr gelungen. Durch Ihren externen Moderator wurde die Veranstaltung sehr gut aufgelockert und immer wieder in die „richtige“ Bahn gelenkt.“

M. W., Außendienstmitarbeiter Fresenius

„Das war mal was ganz anderes: Berliner Gastro-Slam, toll organisiert von Dr. René Pschowski und dem Team aus dem St. Gertrauden Krankenhaus. Und dann noch zusammen mit Jochen Maul den ersten „Preis“ gewonnen. Moderiert von „Supermann“. Freue mich schon auf das nächste Mal.“

S. F., Chefarzt Sana Klinikum

Unsere Partner und Sponsoren

Veranstalter

1.000€

1.000€

1.500 €

500 €

500 €

500 €

Jetzt anmelden für den nächsten Gastroslam Berlin am 11. Oktober 2023